Fotoblog 2017

Screenshot: www.wivika.de

Schwäbischer Wintervierkampf »wi-4-ka« Webseite

Die Website zum alljährlich stattfindenden interdisziplinären Wettkampf. Infos und Gästebuch. Jedes Jahr mit Ergebnislisten, Bildergalerie, Archiv und Unterlagen zur Anmeldung zum Wettkampf.

Logo: www.wivika.de

Schwäbischer Wintervierkampf »wi-4-ka« Logo

Das Logo zum schwäbischen Wintervierkampf

Ein etwas verünglücktes Autokennzeichen auf dem Weg nach Murrhardt

Nomen est Omen?

Gesehen auf einer winterlichen Rems-Murr-Wanderstrecke von Endersbach nach Murrhardt.

Ein etwas verünglücktes Autokennzeichen auf dem Weg nach Murrhardt. Nur zu empfehlen. Schönster Teil ist sicher die Strecke über die drei Köpfe (Kleinheppacher-, Korber- und Hörnles-) mit grandiosem Blick ins Remstal. Wildestes Teilstück, die Hörschbachschlucht bei Murrhart.
http://www.naturpark-schwaebisch-fraenkischer-wald.de

www.auch-sv | Sachverständige für bebaute und unbebaute Grunstücke

www.auch-sv.de

Sachverständige sind Experten, die wissen wieviel alles um uns rum noch so wert ist. Diese Website bewirbt drei Sachverständige, Öffentlich bestellt, IHK und so weiter. Drei die Ihre Sache verstehen.

Komposition mit dreierlei Gelb (18 x 24 cm, Acryl auf Leinwand, Unikate-Reihe | 12 Stück | unverkäuflich)

Ooh Du Fröhliche

Allen Besuchern meiner Website, meine Freunden, Bekannten und Kunden wünsche ich besinnliche Weihnachtstage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein spannendes, erfolgreiches Jahr 2006.

Bild: In den dunkelsten Tagen des Jahres kehrt Licht ein. Komposition mit dreierlei Gelb (18 x 24 cm, Acryl auf Leinwand, Unikate-Reihe | 12 Stück | unverkäuflich)

Ein paar Tage in Paris möbeln auf. Grand Arch.

Paris - gerne wieder

Ein paar Tage in Paris möbeln auf.

So viel Kultur, Kunst, Kitsch, Architektur, Design dass einem fast schlecht wird. Schaut man sich das eine an, will man schon zum nächsten Highlight. Einzelne Objekte nimmt man gar nicht mehr wahr. C'est tout. Merci beaucoup. ( http://www.paris.org | http://www.louvre.fr | http://www.ladefense.fr | http://www.musee-orsay.fr | http://www.paris.fr | www.v2asp.paris.fr | http://www.cnac-gp.fr )

Ein wenig Tosacana gibt's auch im Remstal.

Toscana am Galgen

Wenn man von Stetten i. R. Richtung Strümpfelbach schaut, sieht man über den Galgen hinweg.

calEr war früher der Berg am Ortsrand von Stetten, an dem die Herren von Stetten die Bösewichte aufknüpften, denn im Ort wollte man diese ja nicht haben. Heute stehen dort keine Galgen mehr, sondern Sendemasten und Antennen für Richtfunk und Mobilfunk, an denen nur noch elektromagnetische Strahlung aufgeknüpft wird. Halb so schlimm?

Alter kann auch schön sein.

Prototyp Burg

Unweit des Dörfchens Moselkern an der Mosel steht die Burg Eltz.

Sie ist seit fast 1000 Jahren unzerstört und heute ein Mekka der Touristen. Sie steht als Prototyp »Burg« schlechthin, in wunderschön romantischer Lage im Flußtal der Elz.

Bemerkenswert: Die Burg ist seit 800 Jahren im Familienbesitz, dem Faust von Stromberg.

Bewerbung der Wohnungen in Strümpfelbach in der Endersbacher Straße

Wohnlust in Strümpfelbach

Für die Kundenakquise ist dieses Bauschild am Bauplatz in Strümpfelbach platziert. Das Schild, das Plakat, strahlt die freundliche Umgebung im neuen Baugebiet wieder. Modern und komfortabel, aufgeräumt und informativ. Ein Grundriss im unteren Teil des Schildes weckt die Neugier, näher heran zu treten.

So schwarz grinsen kann nur eine Eiche.

Schwarzwald

Schwarzer Humor

Dieser Herr gab dereinst wohl dem Schwarzwald seinen Namen. Denn nicht die Farbe der dunklen Tannen und Fichten prägten den »Black Forest«, sondern die Art des Humors der Bäume. Tiefschwarze Witze erzählen sich die knorrigen Gesellen, so dass Franquin seine wahre Freude gehabt hätte. Sie finden diesen gewitzten alten Kameraden im schwärzesten Teil des Schwazwalds, auf dem Weg Kniebis - Sankenbachfälle.